Fandom


Die Westensee Ballade ist ein Lied von Jerry B. Anderson bzw. Jörn Allers aus dem Jahr 2018. Das Lied wurde zur Groß Vollstedt (SplashRecords Studio 2 Zeit) aufgenommen und erst zwei Jahre später gemastert. Die Synthiespuren brechen alle Rekorde. Insgesamt drei verschiedene Synthies wurden damals eingesetzt. Nur wollten die anderen Musiker die Rechte an diesem und anderen Songs. Weil Jerry der beste Komponist ist, er sagte es ihnen so ins Gesicht, nahm er seine halb fertigen Demos mit und verließ dieses Dorf. Die Nummer Eins muss nicht unbedingt mit Z-Musikern arbeiten.

Das Lied wird Teil von "Jerry is back 3".

Die finalisierte Version und Weltpremiere findet am 10. Juli um 20 Uhr statt. Jerry verschickt die URLs.

Instruments Bearbeiten

  • Yamaha Rack
  • Motifl Rack
  • Korg Keyboard/Synthie
  • Kawai Piano
  • Roland Drum Machine
  • Yamaha Midi Tastatur (DX-7 (kein Scherz)

Trivia Bearbeiten

  • Eigentlich sollte noch ein Roland D-50 aufgetrieben werden.
  • Jerry wollte eigentlich seinen Atari ST rausholen, aber da haben sich die ganzen Splasher weggelacht.

Veröffentlichung Bearbeiten

  • Gdrive Abo (wave/mp3)
  • Facebook Video (nur für enge Freunde)
  • keine weiteren Plattformen

Links/Einzelnachweise Bearbeiten

Gdrive: "jerry b. anderson", "jörn allers".

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.